Kundenlogin

E-Mail

Passwort


Passwort vergessen? Oder noch kein Mitglied?


Umfrage


Bundeseinheitlicher Medikationsplan CGM BMP - für mehr Patientensicherheit!

Kurzbeschreibung:
Ab dem 01.10. haben Ihre Patienten einen gesetzlichen Anspruch auf einen gedruckten Medikationsplan, sofern sie drei oder mehr verordnete Medikamente gleichzeitig anwenden.
Von Kassenärztlicher Bundesvereinigung (KBV), Deutschem Apothekerverband (DAV) und Bundesärztekammer (BÄK) wurde ein verbindliches Format dafür festgelegt: der Bundeseinheitliche Medikationsplan.
Dieser unterstützt Ihre Patienten bei der richtigen Einnahme der Medikamente und wird so einen wichtigen Beitrag zur Steigerung der Arzneimitteltherapiesicherheit leisten können.

Langbeschreibung:
Das Modul „CGM BMP“ erfüllt die gesetzlichen Anforderungen des Medikationsplans gemäß SBG V $31a und ist nahtlos in den Workflow Ihres CGM MEDISTAR integriert.
Er unterstützt bei der Identifikation der Patienten, die laut Gesetz Anspruch auf einen BMP haben und der in Ihrem CGM MEDISTAR enthaltene Arzneimitteltherapiesicherheits-Check i:fox® prüft zudem automatisch jeden von Ihnen erstellten Plan auf mögliche Medikationsrisiken. Das Modul „CGM BMP“ ermöglicht schnelles und komfortables Erstellen, Ändern und Drucken eines Medikationsplans und übernimmt effizient relevante Daten, z. B. aus der Arzneimitteldatenbank oder aus Vorrezepten.
Das bequeme Einlesen von mitgebrachten Medikationsplänen aus anderen Praxen ist mit „CGM BMP PLUS“ und einem 2D-Barcode-Leser möglich.

Ziel:
Sie setzen die gesetzlich vorgeschriebenen Bedingungen in Ihrer Praxis mit dem Modul „CGM BMP“ kinderleicht um.

Wann?
Wo?
Online-Akademie
Für wen?
Ärzte und med. Fachangestellte
Wie viel?
60,00 € zzgl. MwSt. je Computer
Anmeldefrist?
Di. 17.10.2017, 10:45 Uhr
Dieses Seminar können Sie mit einer Flatrate kostenfrei buchen. Informieren Sie sich jetzt über unsere Angebote. KONTAKT

Login für registrierte Praxen